Home
Schwangerschaft
Geburt
Baby & Kleinkind
Mama & Papa
Gesundheit
Service
Shop
news & pr
Impressum
Kontakt
Aktuelles

Aktuelle Nachrichten
aus der Redaktion

HIER


Registrieren

Anmelden und viele
weitere Informationen
und Nachrichten 
genießen! Viel Spass!

HIER


Newsletter

"baby-news" 
        von  
  babypartner

  
 

HIER


Internettes

Infos, Nettes & 
Linktipps für 
GROSS & klein

HIER


Erster Gedanke


Mein erster Gedanke nach der Geburt!

Die Geburt an sich ist eine – sagen wir mal – anstrengende Angelegenheit. Jede Mutter wird für die Strapazen, die Sie dabei auf sich genommen hat jedoch sofort belohnt, wenn sie ihr Baby in Händen hält.

Wir haben uns gefragt, was mögen Muttis wohl denken, wenn der Nachwuchs endlich da ist? Erzählen Sie uns Ihre geheimsten Gedanken, wenn Sie sich noch daran erinnern können? Wir freuen uns sehr darauf! Sie erreichen uns unter redaktion(at)babypartner.de

Claudia A.
Ich konnte gar nicht mehr denken, ich war nur noch froh, dass es vorbei war. Ich lag über 30 Std. in den Wehen

Sabine M.
Als Lara endlich in meinen Armen lag, da war mir alles egal. Ich glaube ich habe gedacht: „Wie schön sie doch ist“.

Anja G.
Hatte ich sie nicht im Arm, sie wurde mir nur hingehalten und ich wollte sie nicht sehen, weil ich fix und alle war. Im Gegenteil, sie war mir da lästig.
Später dann, nachdem ich von dem Erschöpfungschlaf erwachte (glaub nach 2 oder 3 Stunden) und ins Zimmer gefahren worden bin, lag sie neben mir auf dem Bett und da hab ich mir gedacht: Du bist also das Wesen, das mich 9 Monate zum Spucken gebracht hat, mich jetzt fix und alle gemacht hat…..bin ja mal gespannt wie es mit uns weiter geht.
Was Andi gedacht hat, muss ich ihn erst fragen.

Beate S.
Ich habe mir gedacht, dass ich nie wieder ein Kind kriegen will, weil ich ja völlig bescheuert sein müsse, mir das anzutun. Inzwischen habe ich vier und dachte immer das gleiche!

Nicola G.
Mein erster Gedanke war, ups … das ging ja flott. Unser Sohn kam in wenigen Minuten zur Welt. Meine Fruchtblase platze frühzeitig, ich stand im Wohnzimmer buchstäblich im Wasser und schon gings ab ins Krankenhaus. Und schon war er da. Also ich habe mich total gefreut und Stress hatte ich auch keinen!

© babypartner, 2006

Suchen bei
babypartner


Benutzername

Kennwort


LOGIN vergessen?

Kein Problem!

HIER










Babywunsch








Wir wünschen uns
ein Baby und es
klappt nicht!

Hier das Tagebuch 
einer Betroffenen!

HIER




Hotline

Notfallnummern,
Informationen
Schnelle Hilfe
Seelsorge

HIER




Spruch des Tages

Alles wirkliche Leben ist Begegnung (Martin Buber)




Namenstage

13.12.2017

Benno
Emo
Jobst
Jodok
Jodokus
Jost
Judok
Luca
Lucia
Luzia
Odilia

HIER




© by CyberBase CMS